Benefizveranstaltungen

Ein großes Danke an unsere Sponsoren und Unterstützer!


Save the Date!
Am 09.09.17 startet das nächste Benefiz-Golturnier zu unseren Gunsten im Golfclub “Gut Waldhof”, organisiert von Karsten Voss und seinem Team! Wir freuen uns drauf!


Hamburger Herzensbilder –
Einladung zur Fotoausstellung

“Hamburger Herzensbilder” bietet Maritime Motive und Hilfe für herzkranke Kinder in Hamburg.

Hamburger Herzensbilder-BeitragAm 4.11.2016 fand die Eröffnungsfeier mit der Vernissage Hamburger Herzensbilder in Volksdorf statt. Vorerst endete die Ausstellungszeit.

 Wir sagen DANKE für die mit viel Engagement und Herz geführten Spenden-Aktion.Die bei der Vernissage Hamburger Herzensbilder vorgestellten wunderschönen Motive suchen ein neues Zuhause.
Diese konnten nicht nur vom 7.11.16 – 28.2.17 bestaunt, sondern im Rahmen dieser Spendenaktion auch gekauft und somit gespendet werden.

Und das Beste, auch jetzt nach Beendigung der Ausstellung ist es weiterhin möglich, die Motive für sich zu Hause nachzubestellen und mit einem Kunstwerk an der Wand Gutes zu tun!

Wenn Sie eines der Bilder kaufen möchten oder Fragen haben, schreiben sie einfach eine E-Mail an:
hamburgerherzensbilder@yahoo.com

 

Online finden Sie die Motive auf unserer Galerieseite oder auf der Facebookseite Hamburger Herzensbilder

Gern können Sie auch den Flyer als PDF down loaden.


Prince Alec- Benefizgolfturnier

Die Idee zum Prince Alec-Benefizgolfturnier am 10.07.16 im Golf Gut Glinde entstand spontan dieses Frühjahr.
Prince Alec alias Alexander Wilken bot zu unserer großen Freude an, seine Abschlussveranstaltung der Golf & Jazztrophy  als Benefizgolfturnier zu nutzen.
Wir freuen uns riesig über sein Engagement und danken im Namen aller Eltern und herzkranken Kindern für den Einsatz aller Beteiligten und Teilnehmer.
Im Anschluss an das Golfen folgte die Siegerehrung durch Prince Alec.  Dabei überreichte er uns einen Spendenscheck über 650,-€!

Abgerundet mit Livemusik von Monobeach, bestehend aus Prince AlecFontaine Burnett und Jogi Yockusch war es ein toller Tag beim Prince Alec- Benefizgolfturnier im Golf Gut Glinde.

Mehr Information finden Sie auch im Artikel zum Prince Alec-Benefizgolfturnier auf der Homepage vom Golf Gut Glinde und deren Facebookseite.

Vielen Dank an Prince Alec und alle Mitwirkenden und Mitspielenden!


Danke an SV HU und Radio Hamburg

SV-HU-Logo

Benefiz-Fussball-Radio-Hamburg-SV-HU_3Wir sagen Danke an SV HU und Radio Hamburg mit dem Projekt „Hörer helfen Kindern e.V.“.
Sie veranstalteten ein Benefiz-Fußballturnier mit dem Motto „Kinder helfen Kindern“ zu Gunsten der Herz-Kinder-Hilfe Hamburg e.V..
Am 09.07.2016 spielte die F1 Jugend den Henstedt-Ulzburg Cup für alle F1-Jugendmannschaften auf dem Rasenplatz Beckersberg Stadion.

Und wir, die Herz-Kinder-Hilfe Hamburg e.V. freute sich über die großartige Spendensumme von 2792 € laut Radio Hamburg, die wir für einen besonders schönen Ausflug für unsere Herzkinder, Geschwisterkinder und deren Eltern sehr gut verwenden können.
Vielen Dank an alle Teilnehmer und nochmals Dankschön an SV HU und Radio Hamburg für einen wunderbaren Tag voller großartigem Engagement für herzkranke Kinder im Großraum Hamburg.


Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank SC Condor (Sparte Karatedojo)!

sc-condor (sparte-Karatedojo) 2016

Anlässlich des 26. Frühlingslehrganges waren wir beim SC Condor (Sparte Karatedojo) eingeladen.

Der SC Condor feiert mit seiner Sparte “Karatedojo” in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum.

Wir danken Herrn Peter Quittnat und den Vereinsmitgliedern ganz herzlich für die jahrzehntelange Unterstützung zugunsten herzkranke Kinder.

Vielen Dank!

 


 Benefiz-Golfturnier 2015

 Benefiz-Golfturnier-spendendose-quadrat

Vielen DANK an ALLE Mitwirkenden vor und hinter den Kulissen, Golfer und Sponsoren.

Unser spezieller Dank geht an das Benefiz-Golfturnier am 12.09.2015 im Golfclub “Gut Waldhof” Team mit dem Initiator Karsten Voß und seinem Organisationsteam Jan Kreft, Stefan Motzkus, Jan-Boyke Seemann.

 

Wahnsinn, 24.363,49€ sind für unsere Projekte zusammen gekommen!

http://benefiz-golfturnier.de/


Benefiz-Golfturnier 2014

Benefiz-Golfturnier2014-P1040521_1

 Bei gutem Wetter traten letztes Jahr am 05.07.2014 viele begeisterte Golfer im Golfpark Weidenhof an,

um in einem Benefiz Golfturnier  von Initiator Torben Arnold Spenden für die Herz-Kinder-Hilfe zu erspielen.

Wir freuen uns sehr über die 3563 €!

Eine rundum gelungene Veranstaltung – vielen Dank an alle Teilnehmer.


Benefiz-Golfturnier 2013

Artikel für Benefiz-Golfturnier 2013 Als Initiator des diesjährigen Benefiz-Golfturniers Karsten Voß hat uns bereits 2013 mit seinem Engagement begeistert.
Er  startete anlässlich seines 10jährigen Firmenjubiläums seiner „Physio-activ, Praxis für Krankengymnastik & Naturheilkunde“ in Ahrensburg einen Spendenmarathon zugunsten der Herz-Kinder-Hilfe Hamburg e.V..

Der Höhepunkt des Ganzen war dann das Benefiz-Golfturnier im Golfclub Hamburg Ahrensburg am 06. September 2013, welches er für seine Gäste und uns zu einem unvergesslichen Event werden ließ.

Zum Einen, weil er die Teilnehmer bei einer Tombola mit großartigen Geschenken überraschte und zum Anderen, weil er es geschafft hat, uns am Ende des Spendenmarathons eine End-Spendensumme von grandiosen 12.440 € zu übereichen!

Eine tolle Veranstaltung- vielen Dank an dieser Stelle nochmals an alle Teilnehmer und an Karsten Voß persönlich!!!

Noch ein paar Presseberichte zum Event:


Park Inn by Radisson Hamburg Nord veranstaltet erneut die Wunschbaum-Aktion 2012

Wunschbaum im Park-Inn 2012Pressemitteilung
Park Inn by Radisson Hamburg Nord macht Kindern eine große Freude: Die Wunschbaum-Aktion geht in eine neue Runde
Hamburg, 22. November 2012
– „Alle Jahre wieder …“: Pünktlich zur bevorstehenden Adventszeit startet das Park Inn by Radisson Hamburg Nord seine traditionelle Wunschbaum-Aktion, um den Kindern von der Herz-Kinder-Hilfe Hamburg e.V. eine Freude zu machen.
Wie in den letzten Jahren schmückt seit heute ein ganz besonderer Weihnachtsbaum die Lobby des Vier-Sterne-Hotels: Neben glänzenden Christbaumkugeln, bunten Kerzen und leuchtenden Sternen hängen an den Zweigen viele kleine Zettel mit vergleichsweise bescheidenen Herzenswünschen der Kinder. Denn da wo die Not groß ist, geraten viele Weihnachtsgeschenke unbewusst in Vergessenheit. Anwohner, Hotelgäste und -mitarbeiter, die einen dieser Wünsche erfüllen möchten, können noch bis zum 12. Dezember 2012 einen Zettel vom Wunschbaum abpflücken. Der Gegenwert der Geschenke liegt
bei maximal 20 Euro.
Die 9-jährige Lena darf sich auf jeden Fall über das Spiel „Siedler von Catan“ freuen, denn Hoteldirektorin Simone Czelinski ließ es sich nicht nehmen und pflückte heute im Beisein von Inge Heyde, Mitarbeiterin der Herz-Kinder-Hilfe Hamburg e.V., Lenas Wunschzettel vom Weihnachtsbaum ab. Kurz vor Heiligabend hat das Park Inn by Radisson-Team im Rahmen einer Bescherung mit vielen Weihnachtsleckereien die Geschenke übergeben und nicht nur Lenas Kinderaugen zum Leuchten gebracht.

Benefiz-Matinee in Alma Hoppes Lustspielhaus 2008

alma-hope-header-blau

Was für ein wunderbarer Vormittag! Was für ein tolles Programm!

Wir können zurück schauen auf eine tolle Matinee zum 20. Geburtstag der Herz-Kinder-Hilfe Hamburg e.V.

Und: Wir hatten nicht nur einen tollen Vormittag – es sind über 1.700 Euro für unser Spendenkonto übrig geblieben!!!

Hier noch einmal die Künstler, die für uns in Alma Hoppes Lustspielhaus aufgetreten sind.

In der Reihenfolge der Auftritte waren dabei:

alma-hoppe-cover

Sebastion Schnoy (als Moderator),

Jo`s Affair (a-capella-Gesang vom Feinsten mit Dorit Rarisch, Sörin Bergmann, Holger Lechterbeck und Thomas Plath)

die „Haus-Mannschaft“: Nils Loenicker und Jan-Peter Petersen als Kabarett-Duo Alma Hoppe sowie Matthias Winkler am Klavier mit Ausschnitten aus dem Programm,

Frank Grischek (Akkordeon) mit Claus Dixi Diercks (Gitarre & Gesang),

Cornelia Schirmer und Ludwig von Otting alias Leuw von Katzenstein (als Piratenbraut und Kapitän),

der Kabarettist Michael Ehnert (um chinesisch zu sprechen muss man nur eine heiße Kartoffel in den Mund nehmen…),

Gerd Spiekermann (Plattdeutsch. Vier Kinder? So was ist nicht vorgesehen…)Detlef Wutschik und Axel Brasgalla als die drahtzieher (Rotkäppchen. Live aus einem Altkleider-Container – Theater mit Puppen),

sowie Franz Wittenbrink (am Flügel) mit seiner Tochter Katharina Wittenbrink (Gesang) – der eine ist so gefragt, dass er keine Homepage braucht, die andere wird’s sicher noch – Augen offen halten!

 

“Ein ganz herzliches Dankeschön von mir persönlich an Alma Hoppes Lustspielhaus, es hat riesig Spaß gemacht, mit euch an den Vorbereitungen für die Matinee zu arbeiten! Danke an Nils Loenicker, der uns das Haus und die Unterstützung für die Matinee angeboten hat und der die meisten der Künstler für den Auftritt gewonnen hat. Danke an Illa Schultheis und Janette Hausmann für Pressearbeit und ganz viel Geduld beim Beantworten von Anfänger-Fragen. Danke an Christiane von der Technik, an Thorsten Henschel und das Gastronomie-Team und an das gesamte Alma-Hoppe-Team!”

Stefan Sufka-Lamp

Vielen Dank auch von uns allen an Stefan Sufka-Lamp für die Organisation der Matinee, an die aufgetretenen Künstler von Alma Hoppe und an Tanja Haaf, die das Catering organisiert hat.