Mai
24

Offener
Dankesbrief für
Snutenpullis

Unser offener Dankesbrief für Snutenpullis richtet sich an 2 Frauen und die Näherinnen vom Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. mit einem riesengroßen Herzen.

Liebe Vanessa, liebe Wenke, liebe Näherinnen vom BVHK

mit diesem offenen Brief wollen wir, die Eltern der Herz-Kinder-Hilfe, euch ein ganz dickes Danke Schön aussprechen.
Ihr seid nähbegeisterte Frauen mit einem großen Herzen.
Das zeigt sich in eurem großen Engagement für die Schwächeren unserer Gesellschaft.
Für Ältere, für alle, die selbst nicht nähen können – und eben auch für unsere Herzkinder.

Als die Maskenpflicht aufkam, gab es ja überhaupt keine zu kaufen.
Das bedeutete, jeder sollte eine tragen und konnte keine kaufen.

Da ihr so supergut nähen könnt, habt ihr euch ehrenamtlich und stundenlang an die Nähmaschine gesetzt und ‚Snutenpullis‘ genäht – erst aus euren eigenen Stoffreserven, und dann aus gespendeten Stoffen.

Wie viele sind es in der Zwischenzeit?

ca 1000

Auf jeden Fall endlose Stapel an hilfreichen Masken, die es vielen Menschen ermöglicht haben, ihrer Maskenpflicht nachzukommen.

Ihr habt Altersheime versorgt, und wir werden diese Woche 150 eurer wunderbaren Teile ins Kinder UKE bringen können. Für unsere Herzeltern. Für unsere Herzkinder in kleineren Größen.

Und für alle Schwestern und Ärzte, die auch mal etwas Hübscheres tragen wollen als ‚OP Hellgrün‘.
Wenn man schon Masken tragen muss, dann gerne auch mal etwas bunter als besagtes hellgrün.

Vielen, lieben Dank für eure Arbeit und für euren Einsatz für unsere Herzfamilien.

Liebe Eltern, vielleicht habt ihr ja noch (Baumwoll)Stoffe für die beiden zu Hause? Meldet euch gerne bei uns.
Wer weiß, wie lange uns diese Maskenpflicht noch begleiten wird.

Wir fürchten, noch eine ganze Weile.

Aber so lange es Menschen wir euch gibt, liebe Vanessa und liebe Wenke und liebe Näherinnen des BVHK, ist uns um das Angebot von Masken nicht bange.
So können wir die medizinischen Masken denjenigen überlassen, die sie im Krankenhaus wirklich brauchen.
Und wir anderen tragen wunderbare ‚Snutenpullis‘.

Passt bitte alle auf euch auf.

Liebe Grüße nach Elmshorn und an den BVHK.

Und nochmals DANKE.

Wer von euch gegen eine Spende welche für seinen Privatbedarf haben möchte – meldet euch gerne bei uns.

Unser offener Dankesbrief  für Snutenpullis darf auch sehr gern geteilt werden!

Euer Vorstand der Herz-Kinder-Hilfe

Comments are closed.