Junge mit Lego-Technik am Krankenhausbett

LEGO® auf der Kinder-Herzstation

Posted by: Schneehorst (alt) Rainer Tags: There is no tags | Categories: Foto, Für Herzeltern, Galerie, News, Spenden

Oktober
30

LEGO® Technic und LEGO® Friends sind der Renner auf der Kinder-Herzstation am UKE

Als Herzenswunsch unserer großen Golfspende 2019 hatte sich unser Kreativzentrum auf der Kinder-Herzstation (besser bekannt als ‚Anne und Jan‘) LEGO® gewünscht. Nachdem wir schon viele, viele LEGO® Sets / LEGO® Friends gespendet haben, war jetzt mal LEGO® Technic dran. Wir haben Jan also einen Kurs dazu spendiert, ihn mit dem erforderlichen Laptop ausgestattet und erst mal eingekauft- natürlich LEGO® Technic.

Und jetzt trudeln die Erfolgsmeldungen und die begeisten Kommentare nur so bei uns ein. Was uns als Vorstand unheimlich freut, dass wir das richtige Spielmaterial gekauft haben.

Im Moment liegen die kleine Miri und der 13 jährige Mustafa auf der Station, beide herztransplantiert und mit langen Liegezeiten hinter und noch vor sich.

Beide bauen mit Jan und ihren Eltern sehr gerne die angebotenen Autos / Fahrzeuge zusammen und vergessen so zumindest stundenweise ihre schmerzenden Narben und die ständige Medikamentierung, die eine Herztransplantation mit sich bringt. Aus Datenschutzgründen haben wir die Gesichter der Kinder nicht photographiert.

Mustafa hat schon alles zusammengebaut und hat jetzt einen großen Wunsch – der Riesenbagger soll es als nächstes Bauprojekt sein. Mal sehen, was der Weihnachtsmann so auf die Station bringt…..

Ach übrigens: die teuren Dinge halten wir abends natürlich unter Verschluss, aber eine Kiste normaler LEGO® Steine steht immer bereit – mit dem dazugehörigen Schwund. Wer von euch also noch LEGO® Steine /Sets irgendwo im Keller liegen hat – die nehmen wir wirklich gerne als Spende an für die Kids auf der Kinder-Herzstation.
Ruft uns an, dass wir (in Coronazeiten) eine sichere Übergabe hinkriegen können.

Stay safe.

Anne und Jan, Kinderbetreuer/in am UKE (Foto HKH)

Bild 1 von 6

Anne und Jan, Kinderbetreuer/in am UKE

Comments are closed.