Aktuelle Nachrichten vom Bundesverband (BVHK)

Wir möchten unsere Leser*innen auf zwei aktuelle Beiträge hinweisen, die der Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. in den letzten Ausgaben seines Newsletters veröffentlicht hat.

Kinderkardiologen schlagen Alarm: Keine Herzschrittmacher für kleine Kinder

heißt es in einer Pressemitteilung vom 6. Oktober. Herzschrittmacher für kleine Kinder werden kaum produziert; die Implantation von Schrittmachern, die für Erwachsene gemacht sind, führt oft zu großenProblemen.

Der Artikel verweist auf diesen interessanten Beitrag des ZDF zu diesem Thema.

Bereits am 29. September erschien der Artikel

Gemeinsamer offener Brief an Jens Spahn zum Pflegemangel auf Kinderherzintensivstationen

Bis zu einem Drittel der Betten auf Kinderherzintensivstationen müssen wegen Pflegemangel geschlossen bleiben. (mehr …)

Terminverschiebung beim BVHK

Terminverschiebung
beim BVHK

Es gibt auch Terminverschiebung beim BVHK anläßlich des Corona-Virus, 
da unsere Kinder zu den besonderen Risiko-Gruppen zählen.

Verschiebung aller BVHK-Veranstaltungen, die bis 30.06.2020 stattfinden

Aufgrund der aktuellen Lage rund um das “Corona-Virus” und vor allem zum Schutz unserer Familien mit herzkranken Kindern und allen Menschen mit chronischen Erkrankungen haben wir uns entschlossen, alle unsere Veranstaltungen, die bis zum 30.06.2020 stattfinden, bis auf weiteres zu verschieben.
Ersatztermine geben wir – so schnell es uns möglich ist – bekannt.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, alle Modalitäten mit den Veranstaltungshäusern zu klären.
 
Für alle, die sich bereits zu unseren kommenden Veranstaltungen in diesem Zeitraum angemeldet haben:
Wir bieten an, dass Ihre Anmeldung bestehen bleibt. Anmeldegebühren werden dann einfach auf den neuen Termin übertragen, so dass Sie keine weitere Arbeit und Kosten haben.
Bitte melden Sie sich auf jeden Fall, ob Sie mit dieser Regelung einverstanden sind per E-Mail: veranstaltung@bvhk.de

Wir versuchen die neuen Termine zu aktualisieren, sobald sie nach der Terminverschiebung beim BVHK bekannt werden.

(mehr …)

Pflegenotstand stoppen

Pflegenotstand
stoppen –
Kinder in Gefahr !

Der Pflegenotstand betrifft auch Kinder, nicht nur kranke und ältere Menschen: Betten auf Kinderintensivstationen müssen geschlossen werden, weil Kinder-Intensivpflegekräfte fehlen. In der Kinderherzchirurgie müssen dringend notwendige Herzoperationen abgesagt bzw. um mehrere Monate verschoben werden. Solche dramatischen Fälle sind inzwischen tagtägliche Praxis. Nicht wenige Familien sind davon sogar mehrfach betroffen.

Pflegenotstand- Onlinepetition

Der Bundesverband herzkranke Kinder e.V. hat eine Onlinepetition gestartet. Wir brauchen Eure Hilfe. Es geht um unsere Kinder.
Bitte unterzeichnet unsere Petition, teilt und leitet es weiter und helft uns so, diesen dramatischen Missstand an die Öffentlichkeit zu tragen.

Wir appellieren vor allem an die Krankenhäuserund Länderregierungen, den Pflegenotstand auf den Kinderintensivstationen anzupacken, um derzeit oft lebensbedrohliche Situationen abzustellen und das Leid der Kinder und deren Familien zu vermindern.

(mehr …)

Reisesegen Herz auf Reisen

Reisesegen
Herz auf Reisen

Wir möchten gerne alle Herzfamilien und Interessierten einladen, am Sonntag, den 18. Juni 2017  ab 10.15 Uhr mit beim Reisesegen Herz auf Reisen für Reiner und Brigitte Gauß dabei zu sein.

Die Christuskirche in Othmarschen, (Roosensweg 28) gestaltet einen gemeinsamen Gottesdienst mit uns allen mit einer besonderen Würdigung der Aktion Herz auf Reisen

Damit auch die letzten Etappen bis zum Ziel sicher erreicht werden können, hoffen wir auf göttlichen Beistand.
Im Anschluss erteilt die Pastorin den beiden Wanderern einen Reisesegen für den restlichen Weg nach Kiel.

von 10.30: Beginn Gottesdienst -bis 11.30: Ende Gottesdienst

Danach gibt es Kaffee und Kekse mit der Gemeinde.

Bevor wir Reiner und Brigitte gehen lassen, dürfen wir zusammen noch die roten Herz-Luftballons steigen lassen.
Diese schmückten die Räder beim Fahrradcorso nach der Ankunft der zwei in Blankenese am Samstag, den 17.06.17. (mehr …)

Sponsorensuche für den 17. Juni 2017

Sponsorensuche
für 17.06.17
Herz auf
Reisen

Wir sind auf Sponsorensuche für den 17.06.17 – für die Hamburger Abschlussveranstaltung von „Herz auf Reisen“.

Wir möchten dieses über 2000 km lange Lauf-Engagement von zwei Wanderern aus Süddeutschland feiern.
Reiner und Brigitte Gau sind selbst Herzeltern und gleichzeitig engagiert im BVHK (Bundesverband herzkranke Kinder e.V.).

Gebraucht werden Heliumgas, ein kundiger Rikscha-Fahrer, Beiträge für das Abendbuffet in Form von Salaten, Brötchen, Fingerfood, Nachtisch, Obst, Getränke und eine Soundanlage mit Mikrofon(en).

Dieses Angebot soll für die HKH kostenfrei sein. Wir freuen uns sehr über jede Spende.
Wenn Sie uns unterstützen können, würden wir uns sehr über eine Rückmeldung an info@herz-kinder-hilfe.de bis zum 29.05.17 freuen. (mehr …)

Ein Herz auf Reisen – BVHK Blog

Ein Herz
auf Reisen –
BVHK Blog

Begleiten Sie Reiner und Brigitte Gauß auf jeder Etappe ihrer Bundesweiten Benefizaktion mit dem  Herz auf Reisen – BVHK Blog.
Sie berichten jeden Tag in ihrem Herz auf Reisen – BVHK Blog, was sie unterwegs erlebt haben und welchen Herausforderungen sie sich stellen mussten.

Seit Anfang April sind die Eltern eines inzwischen erwachsenen Herzkindes zu Fuß unterwegs von Freiburg nach Hamburg bis Kiel. Dabei besuchen sie Kliniken, Reha-Einrichtungen und Regionalvereine des Bundesverbandes herzkranke Kinder e.V. (BVHK), die sie mit Aktionen empfangen und somit Öffentlichkeit erreichen möchten.

Am 17.06.17 kommen sie bei uns in Hamburg vorbei. (mehr …)

Willkommenspaket des BVHK

Willkommenspaket des BVHK
mit „Erwin“,
Annas Herz -OP und
Gut informiert zur Herz-OP

 

Inzwischen ist auch in Hamburg das Willkommenspaket des BVHK (Bundesverband herzkranke Kinder e.V.) mit „Erwin“, “Annas Herz-OP” und “Gut informiert zur Herz-OP” erhältlich.

Das Gegenteil von Angst ist nicht Mut, sondern Information: Jedes Jahr kommen etwa 8.000 Kinder mit einem angeborenen Herzfehler (AHF) zur Welt, damit sind AHF mit fast 1 Prozent die häufigste angeborene Fehlbildung.
Wenn ein Kind mit einem AHF geboren wird, ändert sich das Leben komplett – und zwar für die ganze Familie.
Dennoch hat das Kind meist gute Aussichten, wenn auch nur mithilfe der Medizin und mit Einschränkungen. (mehr …)

Tag der Organspende-2016

P R E S S E M E L D U N G vom BVHK
zum Tag der Organspende-2016

 

 

Trotz steigender Transplantationsbereitschaft: Kein Herz für Kinder

Die Organspendebereitschaft in Deutschland ist laut Deutscher Stiftung Organtransplantation (DSO) im Bereich „Herz“ im Vergleich zum Vorjahr ungefähr auf gleichem Niveau geblieben. Den vielen Kindern in Deutschland, die auf ein neues Herz warten, nützt das aber nichts. Denn die meisten der knappen Spenderherzen kommen von Erwachsenen und gehen an Erwachsene. Der Bundesverband Herzkranke Kinder (BVHK) fordert anlässlich des Tages der Organspende am 04.06.2016, dass sich Kliniken verstärkt für Organspenden einsetzen, insbesondere für Kinder und Jugendliche. (mehr …)

Herzfenster1-2016 vom BVHK

Das neue Herzfenster1-2016 ist da!

Gern möchten wir Sie an der neuen Publikation des
Bundesverbandes herzkranke Kinder e.V. (BVHK) teilhaben lassen.

Man kann sich das Exemplar Herzfenster1-2016 kostenlos beim BVHK bestellen
oder kostenfrei downloaden.

BVHK_Herzfenster_1-2016

BVHK Pressemitteilungen zum 05.05.16

 BVHK Pressemitteilungen zum Tag des herzkranken Kindes

Anläßlich des Tages des herzkranken Kindes am 5. Mai. 2016 hat der BVHK (Bundesverband herzkranke Kinder e.V.) zwei Pressemitteilungen herausgegeben.

Gern möchten wir Sie daran teilhaben lassen und bieten die Artikel zum down load.
Die Themen des BVHK dieses Jahr sind zum einen “Sport mit AHF” (angeborener Herzfehler)- Sport-Attest und „Pränatale Diagnostik von AHF“. (mehr …)



Archives by Month:


Archives by Subject:


Archives by Year:

  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015